DAMPFBAD DECKEN

Fugenlose Deckenbeschichtung im Dampfbad

Symbol-Lupe

 

DECKENBELAG


Im Innen- und Aussenbereich wurden jeweils verschiedene Techniken für die Deckenbeschichtung verwendet. Die Wände sind mit Natursteinplatten versehen.


Projektdetails

DECKENBESCHICHTUNG DAMPFBAD

mit Velamia Kreativbau aus Basel

 

 

In Zürich wurde ein Einfamilienhaus komplett umgebaut. Im Untergrschoss wurde ein Teil des Fitnessraums zum Dampfbad umfunktioniert. Velamia übernahm die Deckengestaltung.
Im Inneren des Dampfbades wurde das System von Semco gespritzt. Mit deren mehrschichtigen System und entsprechenden Versiegelungen, sind auch sehr stark beanspruchte Flächen damit ausführbar.

Durch das Spritzverfahren entstehen kleinere Wassertropfen welche schneller abgetropfen und nicht so kalt werden. Dies wäre in einem Dampfbad sehr unangenehm.
Im Aussenbereich wurde das System im Spachtelverfahren aufgebracht. Eine gleichmässige feine Spachtelzeichnung ist im himmelblauen Deckenbereich sichtbar.