WIR VERARBEITEN

Marke Pandomo: Beschichtungssystem für fugenlose Beläge

Pandomo von Ardex bietet ein allumfassendes System für fugenlose, mineralische Putze und Beläge für alle Raumflächen im Innenbereich. Der Werkstoff ist durch den Wand- & Bodenleger in der Variation von Struktur und Farbe extrem individuelle gestaltbar.

Die Pandomo Oberflächenoptik verleiht Ihrem Boden, Wand oder Decke eine besondere Attraktivität. Feine, optisch erhabene Reliefs und Materialzusammensetzungen, welche sich je nach Lichteinfall farbig oder strukturell verändern, erlauben stetig einen neuen interessanten Blick. Durch Farb- und Strukturunterschiede entstehen Raumunikate.

Velamia ist offizieller Anbieter und Verarbeiter von Pandomo-Produkten in der Schweiz. Das bietet Ihnen die Sicherheit, mit Velamia einen guten Handwerkspartner zu erhalten. Geschulte, fachgerechte Ausführung sowie kreative Ausgestaltung mit besonders schönen Strukturen und Formen.

Velamia und seine Mitarbeiter wenden das Pandomo-Produktsortiment seit mehreren Jahren erfolgreiche bei Gewerbe- und Privatkunden an.

REFERENZEN ANSEHEN

PANDOMO
FLOOR & FLOORPLUS

Fugenloser Fußbodenbelag

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei „Pandomo Floor“ und „Pandomo FloorPlus“ um Beläge ausschließlich für Bodenflächen.
Der Kreativität zum gestalteten von Raumböden sind damit keine Grenzen gesetzt. Pandomo bietet ideale Voraussetzungen, wenn es darum geht, die Gesamtkonzeption des Planers perfekt umzusetzen. Die Produktfarbe kann durch das beimischen von Pigmenten Ihren optischen Wünschen angepasst werden.

Mit Pandomo Floor & FloorPlus erhalten Sie sehr haltbare Bodenbeläg für den Innenraum. Der fugenlose Belag kann sich in seiner Qualität, Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit mit Parkett oder weichem Naturstein messen lassen. Bereits eine Schichtstärke von 5 Millimetern ist möglich.

  • alle Bodenflächen im privaten und öffentlichen Innenbereich
  • Treppengestaltungen
  • Museen, Galerien und Ladenlokale
  • zementöse, glatte Bodenfläche
  • noch härtere und strapazierfähigere Oberfläche bei „Pandomo FloorPlus“
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Bodenflächen mit stark reduzierter Optik. Sie entwickeln eine raumprägende Kraft durch ihre Monolität und Limitierung der Elemente. Eine eigene Faszination entsteht. In der heutigen modernen Architektur mit ihren bodentiefen Fenstern und lichtdurchfluteten Räumen schafft „PANDOMO Floor“ eine Ebene an der sich kein Lichtstrahl anhaften kann. Ansprüche an Stil und Exklusivität können diese fugenlosen Bodenflächen erfüllen. Sie wirken grosszügig und auf spezielle Art exquisit.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der eingefärbten Masse in nur einer Schicht und anschliessendes Glätten. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Trio-Schleifmaschine poliert. Je nach Beanspruchung folgt die Ölung bzw. die Versiegelung.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 3 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 13 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 20 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 30 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 3 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 5 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 8,5 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    · nach 1 Tag, ca. 45 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 65 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 80 N/mm²
  • Brandverhalten
    Brandklasse Bfl – S1
  • Stuhlrolleneignung Ja
  • Eignung für Fussbodenheizung
    · wasserführende Bodenheizung: Ja
    · elektrische Bodenheizung: Nein

PANDOMO
FLOOR & FLOORPLUS

Fugenloser Fußbodenbelag

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei „Pandomo Floor“ und „Pandomo FloorPlus“ um Beläge ausschließlich für Bodenflächen.
Der Kreativität zum gestalteten von Raumböden sind damit keine Grenzen gesetzt. Pandomo bietet ideale Voraussetzungen, wenn es darum geht, die Gesamtkonzeption des Planers perfekt umzusetzen. Die Produktfarbe kann durch das beimischen von Pigmenten Ihren optischen Wünschen angepasst werden.

Mit Pandomo Floor & FloorPlus erhalten Sie sehr haltbare Bodenbeläg für den Innenraum. Der fugenlose Belag kann sich in seiner Qualität, Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit mit Parkett oder weichem Naturstein messen lassen. Bereits eine Schichtstärke von 5 Millimetern ist möglich.

  • alle Bodenflächen im privaten und öffentlichen Innenbereich
  • Treppengestaltungen
  • Museen, Galerien und Ladenlokale
  • zementöse, glatte Bodenfläche
  • noch härtere und strapazierfähigere Oberfläche bei „Pandomo FloorPlus“
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Bodenflächen mit stark reduzierter Optik. Sie entwickeln eine raumprägende Kraft durch ihre Monolität und Limitierung der Elemente. Eine eigene Faszination entsteht. In der heutigen modernen Architektur mit ihren bodentiefen Fenstern und lichtdurchfluteten Räumen schafft „PANDOMO Floor“ eine Ebene an der sich kein Lichtstrahl anhaften kann. Ansprüche an Stil und Exklusivität können diese fugenlosen Bodenflächen erfüllen. Sie wirken grosszügig und auf spezielle Art exquisit.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der eingefärbten Masse in nur einer Schicht und anschliessendes Glätten. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Trio-Schleifmaschine poliert. Je nach Beanspruchung folgt die Ölung bzw. die Versiegelung.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 3 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 13 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 20 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 30 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 3 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 5 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 8,5 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    · nach 1 Tag, ca. 45 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 65 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 80 N/mm²
  • Brandverhalten
    Brandklasse Bfl – S1
  • Stuhlrolleneignung Ja
  • Eignung für Fussbodenheizung
    · wasserführende Bodenheizung: Ja
    · elektrische Bodenheizung: Nein

PANDOMO LOFT

Fugenloser Fußbodenbelag mit geringer Aufbauhöhe

Wo der „Pandomo Floor“ in Sachen Widerstandfähigkeit an seine Grenzen stößt, kommt der „Pandomo Loft“ zum Einsatz. Als Weiterentwicklung überwiegend für den öffentlichen Bereich mit verstärktem Personenverkehr, finden vor allem Gewerbetreibende in diesem fugenlosen Belag eine Antwort auf schöne und leistungsstarke Bodenware. Natürlich steht „Pandomo Loft“ auch Privatpersonen frei.

Gerade durch die geringere Mindest-Belagsschicht von nur 2 Millimetern empfiehlt sich das Produkt in der Renovation und Auffrischung von Wohneigentum. Durch eine schnellere Abbindung des „Pandomo Loft“ erhalten Sie einen zusätzlichen Zeitgewinn.

  • alle Bodenflächen die stark beansprucht und hoch frequentiert sind
  • Treppengestaltungen
  • öffentliche Einrichtungen, Geschäfte, Läden, Gastromie, Büro, Wohnung
  • zementöse, strukturierte Bodenfläche
  • widerstandsfähige, robuste Oberfläche mit hoher Kratzhärte
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Je nach handwerklicher Ausführung entsteht ein ausgeprägtes Oberflächenbild mit einer Strukturhaftigkeit, bei der auch leichte Unebenheiten zum Charakter zählen. „PANDOMO Loft“ kann ein sehr wechselnde Optik je nach Kundenwunsch erhalten.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der eingefärbten Masse in einer oder mehreren Schichten möglich. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Einteller- oder Trio-Schleifmaschine poliert. Je nach Beanspruchung folgt die Oelung bzw die Versiegelung.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 2 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 16 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 23 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 32 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 6 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 10 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    · nach 1 Tag, ca. 40 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 55 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 70 N/mm²
  • Brandverhalten
    Brandklasse Bfl – S1
  • Stuhlrolleneignung gegeben
  • Eignung für Fussbodenheizung
    · wasserführende Bodenheizung: Ja
    · elektrische Bodenheizung: Nein
  • Rutschhemmende Eigenschaften
    R9 – R10

PANDOMO LOFT

Fugenloser Fußbodenbelag mit geringer Aufbauhöhe

Wo der „Pandomo Floor“ in Sachen Widerstandfähigkeit an seine Grenzen stößt, kommt der „Pandomo Loft“ zum Einsatz. Als Weiterentwicklung überwiegend für den öffentlichen Bereich mit verstärktem Personenverkehr, finden vor allem Gewerbetreibende in diesem fugenlosen Belag eine Antwort auf schöne und leistungsstarke Bodenware. Natürlich steht „Pandomo Loft“ auch Privatpersonen frei.

Gerade durch die geringere Mindest-Belagsschicht von nur 2 Millimetern empfiehlt sich das Produkt in der Renovation und Auffrischung von Wohneigentum. Durch eine schnellere Abbindung des „Pandomo Loft“ erhalten Sie einen zusätzlichen Zeitgewinn.

  • alle Bodenflächen die stark beansprucht und hoch frequentiert sind
  • Treppengestaltungen
  • öffentliche Einrichtungen, Geschäfte, Läden, Gastromie, Büro, Wohnung
  • zementöse, strukturierte Bodenfläche
  • widerstandsfähige, robuste Oberfläche mit hoher Kratzhärte
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Je nach handwerklicher Ausführung entsteht ein ausgeprägtes Oberflächenbild mit einer Strukturhaftigkeit, bei der auch leichte Unebenheiten zum Charakter zählen. „PANDOMO Loft“ kann ein sehr wechselnde Optik je nach Kundenwunsch erhalten.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der eingefärbten Masse in einer oder mehreren Schichten möglich. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Einteller- oder Trio-Schleifmaschine poliert. Je nach Beanspruchung folgt die Oelung bzw die Versiegelung.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 2 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 16 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 23 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 32 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 6 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 10 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    · nach 1 Tag, ca. 40 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 55 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 70 N/mm²
  • Brandverhalten
    Brandklasse Bfl – S1
  • Stuhlrolleneignung gegeben
  • Eignung für Fussbodenheizung
    · wasserführende Bodenheizung: Ja
    · elektrische Bodenheizung: Nein
  • Rutschhemmende Eigenschaften
    R9 – R10

PANDOMO WALL

Fugenloser Decken- und Wandbelag

Nutzen Sie die ästhetischen Vorteile von Pandomo Bodensystemen auch an den Raumwänden. Speziell für Wände und Decken steht ihnen „Pandomo Wall“ zur Verfügung. Setzen Sie Akzente, indem Sie einzelne, freie Wandflächen mit aufregenden Strukturen und Farben des fugenlosen Belags versehen. Auch die komplette Raumausstattung mit bewundernswerter Oberflächenoptik an Wand, Boden und Decke hat ihre Reize.

„Pandomo Wall“ ist eine zementöse Dekorspachtelmasse für Innenwände. Das Ergebnis ist eine deutlich härtere Oberfläche als wie üblich auf Gips basierende Spachtelmassen. Durch die wasserabweisende Oberfläche können spätere Verunreinigungen schnell abgewaschen werden.
Durch das hinzufügen von qualitativ hochwertigen Pigmenten, erhalten Wände und Decken leuchtende Farben, unabhängig vom vorherigen Farbuntergrund.

  • alle repräsentative Sichtflächen an Wänden und Decken
  • zementöse, geschlossene Wand oder Deckenfläche
  • widerstandsfähige Oberfläche
  • von glatt bis stark strukturiert

Die Oberfläche ist grenzenlos gestaltbar, von glatt monoton bis hin zu zweifarbigen Schieferstrukturen ist alles möglich. Sie können industriellen Loft-Charakter genauso unterstützen wie auch die warmen Töne des Südens in Ihre Lebensräume holen.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der Masse in gewünschter Farbe und Struktur in einer oder mehreren Schichten.Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Schleifmaschine poliert. Anschliessend erfolgt eine Oelung zum Anfeuern der Farbe und Struktur. Je nach Anwendung muss eine Versiegelung folgen.

  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4,5 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 8 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 13 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 1,5 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 3 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 5 N/mm²
  • Schichtstärke 1 – 20 mm

PANDOMO WALL

Fugenloser Decken- und Wandbelag

Nutzen Sie die ästhetischen Vorteile von Pandomo Bodensystemen auch an den Raumwänden. Speziell für Wände und Decken steht ihnen „Pandomo Wall“ zur Verfügung. Setzen Sie Akzente, indem Sie einzelne, freie Wandflächen mit aufregenden Strukturen und Farben des fugenlosen Belags versehen. Auch die komplette Raumausstattung mit bewundernswerter Oberflächenoptik an Wand, Boden und Decke hat ihre Reize.

„Pandomo Wall“ ist eine zementöse Dekorspachtelmasse für Innenwände. Das Ergebnis ist eine deutlich härtere Oberfläche als wie üblich auf Gips basierende Spachtelmassen. Durch die wasserabweisende Oberfläche können spätere Verunreinigungen schnell abgewaschen werden.
Durch das hinzufügen von qualitativ hochwertigen Pigmenten, erhalten Wände und Decken leuchtende Farben, unabhängig vom vorherigen Farbuntergrund.

  • alle repräsentative Sichtflächen an Wänden und Decken
  • zementöse, geschlossene Wand oder Deckenfläche
  • widerstandsfähige Oberfläche
  • von glatt bis stark strukturiert

Die Oberfläche ist grenzenlos gestaltbar, von glatt monoton bis hin zu zweifarbigen Schieferstrukturen ist alles möglich. Sie können industriellen Loft-Charakter genauso unterstützen wie auch die warmen Töne des Südens in Ihre Lebensräume holen.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der Masse in gewünschter Farbe und Struktur in einer oder mehreren Schichten.Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Schleifmaschine poliert. Anschliessend erfolgt eine Oelung zum Anfeuern der Farbe und Struktur. Je nach Anwendung muss eine Versiegelung folgen.

  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4,5 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 8 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 13 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 1,5 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 3 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 5 N/mm²
  • Schichtstärke 1 – 20 mm

PANDOMO TERRAZZO

Fußbodenbelag / Hartbelag

Lebhafte Strukturen im Detail aber schlichte Präsenz im Ganzen.

Der „Pandomo Terrazzo“ ist ein Terrazzo-Bodensystem mit fast traditioneller Verlegetechnik. Gegenüber modernen Terrazzo-Platten bietet Pandomo eine nahtlose Belagsherstellung ohne Fugen. Gegenüber dem klassischen Verarbeitungsverfahren mit separater Trägerschicht und anschließendem Beifügen der Farb- und Zusatzstoffe, kann „Pandomo Terrazzo“ aus einem Guß inklusive Schmuckkörnung aufgetragen werden. Daher ist der fugenlose Terrazzoboden sehr schnell zu verlegen und damit wirtschaftlich!

Wie „normaler“ Terrazzoboden, verfügt der Pandomobelag über außerordentliche Festigkeit, was wiederum für den Einsatz in Geschäften, im Einzelhandel oder für institutionelle Zwecke spricht. Das Terrazzo-System von Pandomo gibt es in 3 verschiedenen Ausführungen – Basic, Micro und Plus. Sie unterscheiden sich sowohl in Größe dekorativer Schmuckkörnung und in den Verarbeitungseigenschaften.

  • alle Bodenflächen die stark beansprucht und hoch frequentiert sind
  • Treppengestaltungen
  • Museen, Galerien und Ladenlokale
  • zementöse, strukturierte Bodenfläche
  • widerstandsfähige, robuste Oberfläche mit hoher Kratzhärte
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Repräsentative, kreativ gestaltbarer Bodenbelag. Belebendes Bodenbild durch integrierte, andersfarbige Schmuckkörnung. Verschiedene Körnungsgrößen wählbar. Individuelle und stilgerechte Raum-Ästhetik.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der Masse mit gewünschter Schmuckkörnung in einer Schichten. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Trio-Diamantschleifmaschine in mehreren Gängen geschliffen. Anschliessend erfolgt eine Spachtelung zum Porenverschluss. Nachdem der Terrazzo den Finish-Schliff erhalten hat, kann dieser versiegelt werden.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 8 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 30 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 40 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 45 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 4,5 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 5 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    sehr unterschiedlich je nach Verwendung der Schmuckkörnung
  • Brandverhalten
    Brandklasse A1
  • Stuhlrolleneignung gegeben
  • Eignung für Fussbodenheizung gegeben
  • Schichtstärke
    mind. 11 mm
  • Rutschhemmende Eigenschaften
    R9 – R10

PANDOMO TERRAZZO

Fußbodenbelag / Hartbelag

Lebhafte Strukturen im Detail aber schlichte Präsenz im Ganzen.

Der „Pandomo Terrazzo“ ist ein Terrazzo-Bodensystem mit fast traditioneller Verlegetechnik. Gegenüber modernen Terrazzo-Platten bietet Pandomo eine nahtlose Belagsherstellung ohne Fugen. Gegenüber dem klassischen Verarbeitungsverfahren mit separater Trägerschicht und anschließendem Beifügen der Farb- und Zusatzstoffe, kann „Pandomo Terrazzo“ aus einem Guß inklusive Schmuckkörnung aufgetragen werden. Daher ist der fugenlose Terrazzoboden sehr schnell zu verlegen und damit wirtschaftlich!

Wie „normaler“ Terrazzoboden, verfügt der Pandomobelag über außerordentliche Festigkeit, was wiederum für den Einsatz in Geschäften, im Einzelhandel oder für institutionelle Zwecke spricht. Das Terrazzo-System von Pandomo gibt es in 3 verschiedenen Ausführungen – Basic, Micro und Plus. Sie unterscheiden sich sowohl in Größe dekorativer Schmuckkörnung und in den Verarbeitungseigenschaften.

  • alle Bodenflächen die stark beansprucht und hoch frequentiert sind
  • Treppengestaltungen
  • Museen, Galerien und Ladenlokale
  • zementöse, strukturierte Bodenfläche
  • widerstandsfähige, robuste Oberfläche mit hoher Kratzhärte
  • keine Fusskälte gegenüber Keramikbelägen

Repräsentative, kreativ gestaltbarer Bodenbelag. Belebendes Bodenbild durch integrierte, andersfarbige Schmuckkörnung. Verschiedene Körnungsgrößen wählbar. Individuelle und stilgerechte Raum-Ästhetik.

Weisser Spezialzement

Aufbringen der Masse mit gewünschter Schmuckkörnung in einer Schichten. Nach der Trocknung wird die Oberfläche mit Hilfe einer Trio-Diamantschleifmaschine in mehreren Gängen geschliffen. Anschliessend erfolgt eine Spachtelung zum Porenverschluss. Nachdem der Terrazzo den Finish-Schliff erhalten hat, kann dieser versiegelt werden.

  • Begehbarkeit
    nach ca. 8 Std. (20°C)
  • Druckfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 30 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 40 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 45 N/mm²
  • Biegezugfestigkeit
    · nach 1 Tag, ca. 4 N/mm²
    · nach 7 Tagen, ca. 4,5 N/mm²
    · nach 28 Tagen, ca. 5 N/mm²
  • Kugeldruckhärte
    sehr unterschiedlich je nach Verwendung der Schmuckkörnung
  • Brandverhalten
    Brandklasse A1
  • Stuhlrolleneignung gegeben
  • Eignung für Fussbodenheizung gegeben
  • Schichtstärke
    mind. 11 mm
  • Rutschhemmende Eigenschaften
    R9 – R10
Categories: Alle, ProdukteTags: , Published On: 24. Mai 2021
Categories: Alle, ProdukteTags: , Published On: 24. Mai 2021